Lizenzen

Die Lizenz dient als Ausweis und als Leistungsnachweis der aktiven Läufer. Die Vorderseite des Lizenzausweises beinhaltet Name und Vorname, Geburtsdatum, Clubzugehörigkeit, Nationalität, Daten der Gültigkeitsdauer und ein Foto des Inhabers.

SIS-Lizenz

Eine erstmalige Lizenz kann jederzeit während der ganzen Gültigkeitsdauer des Lizenzausweises ausgestellt werden. Ab der Saison 2021/22 werden die Lizenzen nicht mehr physisch zugestellt. Die Lizenzinhaber*innen erhalten eine Bestätigung für ihre gültige Lizenz per E-Mail. Die Lizenzbestätigung beinhaltet Name, Vorname, Geburtsdatum, Clubzugehörigkeit, Nationalität und Gültigkeitsdauer

Kategorien

A-Lizenz
Ab Test SIS Interbronze bis SIS Gold, Teilnahme an Anlässen von Swiss Ice Skating (Tests, Schweizermeisterschaften usw.)

B-Lizenz
Breitensportlizenz Kunstlauf Erwachsene,  Teilnahme an Wettkämpfen ohne Tests und Schweizermeisterschaften

Kids-Lizenz
Ab Stern 1 bis Stern 4,
Teilnahme an Anlässen in der Schweiz (nur Wettkämpfe)

Gültigkeit

Der Lizenzausweis ist gültig ab Ausstellungsdatum bis 30. Juni des darauffolgenden Jahrs und wird
jährlich automatisch erneuert, falls die Lizenz in der vorangehenden Saison bezahlt wurde.

Ersatzlizenz

Bei Verlust des Lizenzausweises kann mit dem Formular „Lizenzgesuch“ bei der Geschäftsstelle resp.
der Lizenzverantwortlichen von Swiss Ice Skating ein Ersatz angefordert werden

Erneuerung / Reaktivierung

Lizenzierte Läufer*innen erhalten per 1. April des jeweiligen Jahres eine Rechnung für die Erneuerung
der Lizenzgebühr für die folgende Saison direkt zugestellt. Diese muss spätestens innerhalb von 30
Tagen einbezahlt werden. Sollte ab Datum der Rechnungsstellung innerhalb der oben genannten Frist
kein Zahlungseingang verbucht werden können, wird die Lizenz auf inaktiv gesetzt, und es muss bei
Bedarf ein Gesuch um Reaktivierung erfolgen. Auch eine Reaktivierung kann jederzeit beantragt
werden.

Gebühren

Die Gebühren findest du hier.

Bergholz Wil

Feldstrasse, 9500 Wil